Valerie De Witte organisiert maßgeschneiderte Führungen für Gruppen mit Erwachsenen oder Jugendlichen. In niederländischer, englischer oder italienischer Sprache zeigt sie Ihnen die schönsten Orte der Stadt.

Der Genter Altar der Brüder van Eyck ist eine ihrer Spezialitäten. Sie erzählt während der Stadtführung alles darüber. Sie können den Spaziergang um einen Besuch der St.-Bavo-Kathedrale ergänzen und dort das Meisterwerk bewundern.

Im Museum für Schöne Künste führt sie Sie durch die Dauerausstellung und die temporären Ausstellungen. Auf Bitte des Museums erarbeitete sie auch einige Themaführungen. Weitere Informationen finden Sie auf der Website des Museums.

Sie können mit Valerie auch die St.-Peter-Abtei besuchen. Sie führt Sie durch die jahrhundertealten Gänge und taucht mit Ihnen in die Geschichte dieser Benediktinerabtei ein.

Weitere Informationen über das Angebot von Valerie finden Sie auf ihrer Website.