Gent Festival von Flandern belebt den Genter Altar auf eine beispiellose Weise. Lassen Sie sich auf eine musikalische Reise von zwölf hervorragenden Kompositionen, die jede von einer Tafel des weltberühmten Altars inspiriert wurden, mitführen.

Eine große Vielfalt an Musikgenres und Besetzungen gewährleistet ein spannendes und berauschendes Ganzes. Von klassischer Musik und Jazz bis elektronischer und Weltmusik, aufgeführt von intimen Ensembles oder Installationen: Es gibt für jeden etwas! Die zwölf nagelneuen Ausführungen, die zusammen ein einziges Werk bilden, werden an unterschiedlichen Orten des Bijloke-Geländes vorgestellt.

Ein wunderschönes Projekt von Handelsbeurs, Kunstzentrum Vooruit, Victoria Deluxe, Musikzentrum De Bijloke, Democrazy, Gent Jazz, Opera Ballett Flandern, Cirq, De Vieze Gasten, KASK & Conservatorium De Centrale und Gent Festival von Flandern.