Viehzüchter auf einer kleinen Fläche, Laborfleisch, streichelbare Haustiere, Roboter in Tierform: die Beziehung zwischen Mensch und Tier führt oft zu heftigen Diskussionen. Wie können Mensch und Tier auf eine nachhaltige Weise zusammenleben und welche Möglichkeiten bieten Technologie und Wissenschaft für die Zukunft? Designer fangen eine aufschlussreiche Suche nach Antworten an.

Tiere haben immer schon eine wichtige Rolle im Leben des Menschen gespielt – als Nahrung, als wissenschaftliches Versuchsobjekt, als Jagdtrophäe oder als Spielkamerad. Heute werden sie sogar in Laboren gezüchtet, was die Frage hervorruft, ob diese „Kreaturen“ überhaupt noch Tiere sind.

Bei der Suche nach dem „richtigen Gleichgewicht“ schaffen Designer Produkte für Tiere und Forschungsmöglichkeiten, um tierische Rohstoffe (und sogar Tiere im Allgemeinen) zu ersetzen. Gleichzeitig erarbeiten sie Szenarien für die Zukunft.