14°C / 57°F

Partly cloudy

Suchen

Verborgene Perlen

Verborgene Perlen

Die Stadt ist voller versteckter Höhepunkte, die wir eigentlich lieber nicht verraten. Aber das wäre egoistisch. Hier eine Auswahl:

St.-Bavo-Abtei

Sint-Baafsabdij Gent

Sie befinden sich auf historischem Boden. Im 7. Jh. hat Amandus von Gent hier die St. Bavoabtei gegründet und damit versucht, die Einwohner Gandas zu bekehren.

Lesen Sie mehr ...

Campo Santo

Campo Santo Gent

Zahlreiche berühmte Maler, Bildhauer und Schriftsteller haben ihre letzte Ruhestätte auf diesem 19 Meter hohen Grabhügel gefunden.

Lesen Sie mehr ...

Prinsenhof & Lievekaai

Prinsenhof Gent

Im 14. Jahrhundert hat Ludwig von Male die inzwischen unkomfortable Grafenburg gegen ein Herrenhaus im selben Umkreis eingetauscht. Im Jahre 1500 erblickt dort Kaiser Karl das Licht der Welt.

Lesen Sie mehr ...

Zebrastraat

Zebrastraat

Die „Zebrastraat“ ist ein renoviertes Gebiet, in dem Wohnen, Kultur und Wirtschaft vorbildlich aufeinander abgestimmt sind.

Lesen Sie mehr ...

Appelbrugparkje

Appelbrugparkje Gent

Lassen Sie sich auf der Bank an der Leie nieder und genießen Sie den überwältigenden Blick auf die Große Fleischerhalle und den renovierten Alten Fischmarkt

Lesen Sie mehr ...

Millionenviertel

Miljoenenkwartier Gent

Das Millionenviertel ist einzigartig: tonangebende Architekten aus der Zwischenkriegszeit haben hier ihre prachtvollsten Projekte verwirklicht.

Lesen Sie mehr ...

Achtersikkel

Achtersikkel Gent

Man mag es kaum glauben, aber weniger als fünfzig Meter vom regen Sint-Baafsplein ist eine Oase der Ruhe zu finden: der Achtersikkel.

Lesen Sie mehr ...

Muinkpark

Muinkpark Gent

Der kleine, im englischen Landschaftsstil angelegte Muinkpark ist alles, was vom Genter Tiergarten aus dem 19. Jh. übrig geblieben ist.

Lesen Sie mehr ...

Was ist los?

Wo ist es?

Im Blickpunkt

DOK

DOK
Eigenwilliges Festival im Genter Außenhafen mit einem bunten und originellen Programm.
Lesen Sie mehr ...