1. Einfach erreichbare Stadt

  • In einer zentralen Lage in Belgien, dem Herzen Europas
  • Mit der direkten Bahnverbindung weniger als 1 Stunde von Brussels Airport entfernt
  • In der Nähe anderer bekannter historischer Städte wie Brügge & Antwerpen

2. Authentisches (Tagungs-)Ziel

  • Authentisches (Tagungs-)Ziel
  • Aufsteigender Stern im Bereich Städtetourismus: Dank seines authentischen Charakters als Reiseziel sehr beliebt
  • „Das bestgehütete Geheimnis Europas“ - Lonely Planet
  • „Authentischste historische Stadt" - National Geographic Traveler
  • „Die überraschendste europäische Städtereise des Jahres 2017“ - Condé Nast
  • „Authentische“ Einwohner: mehrsprachige, offene, „spaßige" Einwohner mit einer großen Gastfreundschaft.
  • Wird immer beliebter als Tagungsziel (siehe die jährliche ICCA-Konferenzliste)

3. Gent ist eine Stadt, die wie ein kleines Dorf anfühlt

  • Gent ist die Stadt mit der größten Fußgängerzone Belgiens.
  • die meisten Veranstaltungsorte, Restaurants & Geschäfte befinden sich in Fußnähe zueinander.
  • Gibt den Teilnehmern die Möglichkeit, auch außerhalb des Tagungsorts ihr Netzwerk auszubauen

4. Lebendige Stadt

5. Nachhaltige Stadt

Klimaplan:

  • Die erste belgische Stadt, die bis 2030 den CO2-Ausstoß um 40% verringern wird
  • Klimaneutralität bis 2050

Genter Mobilitätsplan:

  • Gent ist die Stadt mit der größten Fußgängerzone in Flandern
  • Die öffentlichen Verkehrsmittel, Fußgänger und Fahrräder stehen im Mittelpunkt
  • Keine Kosten für die Beförderung von Konferenzteilnehmern und keine unnötige Transportzeit

6. Universität Gent

  • Die größte Universität von Flandern (mehr als 71.000 Studenten)
  • Weltweit renommiert:
    • „Innovativste Universität Europas bezüglich Internationalisierung" - Auszeichnung für Innovation von EAIE (Europäische Vereinigung für internationale Bildung)
    • „Universität Gent ist die bestplatzierte belgische Universität in dem Shanghai-Ranking
  • Die Fakultät Tiermedizin der Universität Gent steht im Shanghai-Ranking an erster Stelle
  • Das Universitätsklinikum UZ Gent ist aufgrund seiner Fachärzte weltberühmt
  • Möglicher Partner für Konferenzen

7. Wasserstadt

  • Zusammenfluss der Flüsse Schelde und Leie
  • Wasser ruft bei Besuchern immer ein Urlaubsgefühl hervor
  • Möglichkeit, per Boot über die kleinen Kanäle zu anderen Veranstaltungsorten zu fahren (zu Restaurants, Empfängen …)
  • North Sea Port:
    • Der größte Hafen für Schüttgut in Belgien
    • Gehört zu den zehn größten Seehäfen Europas

8. Lichtstadt

  • Ein magisches Spiel von Licht und Schatten mit einem preisgekrönten Beleuchtungsplan, welcher der von den Konferenzteilnehmern abends besuchten Stadt eine extra Dimension verleiht

9. Medizinischer Hintergrund

  • Während der ganzen Geschichte von Gent waren medizinische Wissenschaften immer eng mit der Stadt verbunden. Das ist heute immer noch spürbar, dank Tagungsorten in ehemaligen Krankenhäusern (wie Het Pand) und selbstverständlich dank des Universitätsklinikums UZ Gent.

11. Breitgefächertes Angebot an Übernachtungsmöglichkeiten für Konferenzteilnehmer

12. Sichere Stadt

Befindet sich in einem Land, welches

  • im Korruptionswahrnehmungsindex von Transparency International am 15. Platz (von 176 Ländern) steht  
  • im Demokratieindex von Economist Intelligence Unit am 35. Platz (von 167 Ländern) steht

13. Unterstützung durch die Stadt & die lokale Kongressagentur

  • Kostenlose Unterstützung durch unsere Kongressagentur: wir helfen Ihnen bei der Suche nach Hotels für die Teilnehmer, Tagungsorten und Veranstaltungsorten für gesellschaftliche Events, der Beförderung von Konferenzteilnehmern, Kontakten mit den Behörden oder mit unserer Universität …
  • Planung und Veranstaltung von Ortsbesichtigungen für Ihr Organisationskomitee
  • Eine von der Stadt angebotene Welcome-Tour für alle Teilnehmer (Stadtführung von 1,5 Stunden, bei der die Teilnehmer nicht nur touristische Informationen, sondern auch nützliche Informationen erhalten, z.B. über Bushaltestellen, Taxihaltestellen, Restaurants ...)
  • Kostenlose Verwendung der Welcome Lounge am Brussels Airport
  • Restaurantflyer mit den besten, zu empfehlenden Restaurants, in denen die Teilnehmer einen kostenlosen Begrüßungscocktail erhalten  
  • Videoclip mit Informationen, wie man schnell und einfach vom Flughafen nach Gent reisen kann
  • Teilnehmerwerbung:
    • Flyer, die bei früheren Konferenzen verteilt werden
    • wenn notwendig, eine persönliche Vorstellung bei einer früheren Konferenz
    • Unterstützung über soziale Medien