Der Name “Zoetse” bedeutet in der Genter Mundart „Süße“, sodass er ein perfekter Name ist für eine Chocolaterie mit Kaffeehaus, das Süßigkeiten anbietet. Dieser Familienbetrieb befindet sich am gemütlichen Groentenmarkt in der Genter Stadtmitte.

Hier kann man neben Brüsseler und Lütticher Waffeln und Pfannkuchen auch das typische Genter Brötchen gestreken mastel bestellen. Zum heißen Getränk wird eine köstliche Valentino-Praline und eine typische Genter Süßigkeit, wie vuile taluure oder lutsepoepke serviert. Aber es stehen auch kalte Getränke auf der Karte. So kann man nicht nur Erfrischungsgetränke oder vegan Limonade, sondern auch ein typisches Genter Bier, Wein oder Sekt bestellen.

Zoetse arbeitet mit Valentino, einem Familienbetrieb, der sich zu einem der wichtigsten Hersteller der authentischen belgischen Schokolade entwickelte, zusammen. 

Weitere Informationen befinden sich unter den Bildern.