Acht korinthische Säulen, gekrönt von einer dreieckigen Front. Im Auditorium werden im Rahmen von feierlichen Veranstaltungen Diplome und (Ehren-) Doktorwürden verliehen.

2000 inspirierten sie den Künstler Jan Fabre zu einem Projekt, das zwar CNN anlockte, hier allerdings auf heftige Kritik gestossen ist: er hatte die Säulen mit frischem Schinken umhüllt. Der Schinken blieb leider nicht frisch und musste früher als geplant wieder entfernt werden.