Dieses Hotel befindet sich in einer Art-déco-Villa aus dem Jahr 1928 und liegt im Süden der Stadt am Rand des sogenannten Millionenviertels (Miljoenenkwartier).

Die öffentlichen Verkehrsmittel ins Stadtzentrum und der Bahnhof Gent-Sint-Pieters sind ganz in der Nähe.

Die Zimmerkonzepte bieten für eine bis drei Personen Platz und die Familienzimmer für bis zu drei Kinder.

Fitness, Wellness-Pool, Sauna und kostenfreier Privatparkplatz sind vorhanden.