Der Spaans Kasteelplein, in der Nähe der St.-Bavo-Abtei am Portus Ganda, wurde mit einer Spielzone für bis 6-Jährige und einem Basketballfeld für 6- bis 18-Jährige eingerichtet.

Im Coyendanspark, auf der anderen Seite der St.-Bavo-Abtei, bildet eine Hainbuche in Form einer Kirche einen schönen Blickfang. Diese Pflanzung erinnert an die ehemalige Abteikirche der St.-Bavo-Abtei, die im 16. Jahrhundert von Kaiser Karl V. zerstört wurde. Neben der Kirche gibt es Platz zum Spielen oder um ein Straßenfest zu veranstalten. Die Parkanlage weist eine leichte Neigung auf. Daher entwässert der Park in eine Sumpfzone, die Regenwasser auffängt und in den Boden eindringen lässt. 

Ein Fahrrad- und Wanderweg verläuft durch das weiße Torgebäude des ehemaligen Schlachthofs.