Der Sport- und Freizeitpark Blaarmeersen ist eine Grünoase an einem künstlichen See mit den Namen Watersportbaan. Die Genter joggen hier gern und auf dem Wasser werden spannende Ruderwettbewerbe unter den verschiedenen Rudervereinen ausgetragen. Die Watersportbaan von Gent ist aber auch die perfekte Bühne für zahlreiche Festivals und Aktivitäten, die Jung und Alt anziehen.

Unterhaltung und Spaß in Gent, für Jung und Alt

Blaarmeersen hat Ihnen das ganze Jahr über zahlreiche Vorteile zu bieten. Es ist ein wunderschönes Wandergebiet mit einem großen Badesee. Dort kann man baden, tauchen, angeln, surfen, Tretboot und Kajak fahren. Mit einem Wasserspielplatz und Rutsche für die Kinder und einem langen Sandstrand für alle ist die Watersportbaan in Gent eine komplette Freizeitanlage. Sport treiben in Gent? Das ist die Adresse!

Spaß pur, Sportlichkeit pur

In der Nähe der Genter Altstadt stellt dieser Park eine Grünoase und ein für Sportlichkeit dar. Mit seinem großen Badesee und den unzähligen Sport- und Freizeiteinrichtungen bietet Blaarmeersen Spaß für alle. Dort gibt es Trimm-dich-Pfad, Skatepark, Petanque, Minigolf, Hochseilgarten, Teambuildingstrecke, Dschungelpfad mit Kletterfelsen, Beachvolley, einen großen Spielplatz mit Labyrinth, Orientierungslauf und Mehrzweck-Sportgelände. Sport treiben in Gent? Fußball, Tennis, Squash, Rugby, Leichtathletik und vieles mehr! Willkommen im Sport- und Freizeitpark Blaarmeersen in Gent. Ein sportlicher Ort!

Kanu- und Kajak­tou­ren

Auf geführten Kanu- und Kajaktouren der Stadt Gent kommen Sie an der malerischen Ortschaft Afsnee vorbei und gelangen Sie mitten in die Innenstadt. Bei einem abendlichen Fackelzug erleben Sie die märchenhafte Atmosphäre bei „Gent by Night“.

  • Von den Osterferien bis Ende September
  • Für Gruppen mit mindestens 10 und höchstens 48 Teilnehmern
  • Start- und Endpunkt sind im Sport- und Freizeitpark Blaarmeersen
  • Mindestalter ist 12 Jahre / können schwimmen
  • Freitag – Samstag: Fackelumzüge
  • Samstag – Sonntag: Tagestouren
  • Durchschnittliche Gesamtdauer: Fünf Stunden (mit Pause)