Der öffentliche Personennahverkehr ist in Gent über ein weitverzweigtes Netz aus Straßenbahnen und Bussen gut organisiert. Die Busse und Straßenbahnen in Gent bringen Sie von frühmorgens bis spätabends kostenlos an Ihr Ziel, wenn Sie eine CityCard haben. Mit der CityCard Gent können Sie alle Straßenbahnen und Busse in Gent ohne Aufpreis nutzen!

Karten hier, mit Straßenbahn 1, 2 oder 4

Sie haben die supergünstige CityCard Gent noch nicht? Am Bahnhof Gent-Sint-Pieters, am Korenmarkt und in „Gent-Zuid“ (Woodrow Wilsonplein) finden Sie einen Lijnwinkel (Kundencenter der Verkehrsbetriebe), wo Sie Fahrkarten kaufen können. Kaufen Sie Ihre Fahrkarte immer im Voraus im Lijnwinkel oder an einem Fahrkartenautomaten bei einer Haltestelle.

Die Straßenbahnlinien 1, 2 und 4 bringen Sie quer durchs Zentrum von einem Ende der Stadt ans andere.

Kontaktloses Bezahlen auf Bus und Straßenbahn

Mit der Karte, dem Smartphone oder der Smartwatch kann man auf Bussen und der Straßenbahn von De Lijn kontaktlos bezahlen. Dazu halten Sie sie bzw. es vor dem weißen Terminal. Eine Fahrt kostet 2,50 Euro. Innerhalb von einer Stunde kann man kostenlos umsteigen. Achtung! Nur 1 Zahlungsmittel (Karte, Smartphone oder Smartwatch) pro Person.

Zusätz­li­che Maß­nah­men zur Bekämp­fung des Coronavirus/ COVID-19

 Tickets sind nur an den Automaten oder im Lijnwinkel erhältlich. Seit dem 4. Mai gilt eine Maskenpflicht (ab 12 Jahren) im öffentlichen Verkehr.

Rou­ten­pla­ner De Lijn

Auf der Suche nach der einfachsten Route mit den öffentlichen Verkehrsmitteln in Gent? Wenden Sie sich an diesen praktischen Routenplaner, um Ihre Reise zu planen.
Gehe zum Routenplaner