Mekkerland ist ein Kinderbauernhof mit einem Herz für Tiere. Respekt für die Tiere und die Natur hat hier die höchste Priorität. Holzflaggen führen die Besucher durch das Gelände. Man findet hier Ziegen, Schafe, Hühner und Kaninchen. Sie haben alle einen Namen und werden von einem begeisterten Team von Freiwilligen und Nachbarn gepflegt.

Ruhe und Respekt für Tiere stehen hier im Mittelpunkt. Deswegen darf man nicht einfach so die Wiesen betreten oder die Tiere anfassen oder selbst füttern.

Es gibt hier auch eine Sommerbar. Auf der Karte sind alkoholfreie Getränke aufgelistet und an der Tafel sieht man die angebotenen Gerichte. Das Team strebt danach, alles in Mekkerland möglichst nachhaltig, lokal, biologisch, vegan oder wenigstens vegetarisch zu machen.

Weitere Informationen befinden sich unter den Bildern.