Gent verfügt über zwei Bahnhöfe: Gent-Sint-Pieters und Gent-Dampoort.

Von allen belgischen Städten aus gibt es Zugverbindungen zum Hauptbahnhof Gent-Sint-Pieters. Auch der Flughafen Brussels Airport verfügt über eine direkte Verbindung zu diesem Bahnhof.

Wenn Sie über das europäische Schnellfahrnetz nach Belgien reisen, können Sie in Bruxelles-midi, Antwerpen oder der französischen Stadt Lille umsteigen und eine schnelle Verbindung nach Gent wählen.

Wer im Bahnhof Gent-Sint-Pieters ankommt, kann an einer digitalen 3D-Informationsstelle für Besucher Touristeninformationen erhalten. 

Wie reist man mit der Bahn von Brüssel nach Gent?

Video Url

Vom Bahnhof zur historischen Stadtmitte?

Der öffentliche Nahverkehr in der Stadt ist gut organisiert und verfügt über ein breites Netz von Straßenbahnlinien und Buslinien. Vom frühen Morgen bis spät in der Nacht bringen Bus und Straßenbahn Sie zu allen möglichen Orten in Gent und um Gent herum. 

Vom Hauptbahnhof Gent-Sint-Pieters fährt Straßenbahnlinie 1 alle 10 Minuten zur Stadtmitte. 
Die Stadtmitte ist auch problemlos vom Bahnhof Gent-Dampoort aus erreichbar. Folgende Busse fahren regelmäßig in die Stadt: 3, 17, 18, 38, 39 (Haltestelle Korenmarkt). 

Gepäck­de­pot

Sind Sie auf der Suche nach Schließfächern, wo Sie Ihr Gepäck sicher aufbewahren können? In Gent ist das an 2 Orten möglich, nämlich bei der Gepäckaufbewahrung beider Bahnhöfe.