Anfang Dezember sieht es so aus, als wolle Gent sich für den Endspurt Richtung Weihnachten und Neujahr herausputzen. Das historische Zentrum wird nach und nach zu einer richtigen Winterlandschaft.

Die Weihnachtszeit 2020 feiern wir diesmal etwas anders als in den anderen Jahren, auch in Gent. So wird es dieses Jahr leider keinen Weihnachtsmarkt geben, aber selbstverständlich gewährleisten wir trotzdem eine gemütliche und magische Weihnachtsstimmung und sind Sie immer willkommen, diese zu genießen.

Verlieren Sie sich in die gemütlichen beleuchteten Straßen, machen Sie einen langen Winterspaziergang, essen Sie mal eine Genter Winterspezialität und genießen Sie auf diese Weise trotzdem die schönste Zeit des Jahres.

Finden Sie heraus, was es in unserer Stadt zu tun gibt!

So errei­chen Sie Gent

Gent befindet sich an der Kreuzung der E17- und E40-Autobahnen und ist deswegen einfach mit Auto und Bus zu erreichen. Die Stadt verfügt auch über zwei Bahnhöfe und die Fahrt vom internationalen Flughafen „Brussels Airport“ dauert nur eine Stunde, sodass Bahn und Flugzeug auch eine Reisemöglichkeit sind. Gent ist dadurch auch der perfekte Ausgangspunkt für Menschen, die auch die anderen flämischen Kunststädte oder die Provinz Ostflandern erkunden möchten.