10°C / 50°F

Rain

Suchen

Himmlisches Gent

Himmlisches Gent

Eine Vorliebe für religiöses Erbe? ‘Unter Himmlisches Gent‘ finden Sie nicht nur die St.-Bavo-Kathedrale mit dem Genter Altar, sondern auch eine Vielzahl an Kirchen, Klöstern, Abteien und Beginenhöfen.

Die Anbetung des Lamm Gottes

Lam Gods Gent

Dieses beeindruckende Altarbild wurde im Jahr 1432 von den Brüdern van Eyck geschaffen. Es ist der Höhepunkt des Werks der Flämischen Primitiven und ein Meilenstein der Kunstgeschichte.

Lesen Sie mehr ...

St.-Bavo-Kathedrale

Sint-Baafskathedraal Gent

Eine wahre Fülle von Kunstschätzen: 22 Altäre (!), eine Rokokokanzel aus Marmor und Eiche und natürlich der einzige wahre Höhepunkt: 'Die Anbetung des Lamm Gottes" der Gebrüder Van Eyck.

Lesen Sie mehr ...

St.-Jakob-Kirche

Sint-Jacobskerk Gent

Die beiden Türme stammen noch aus der romanischen Epoche, aber seitdem wurde die Kirche mehrfach verwüstet, vergrössert und umgebaut.

Lesen Sie mehr ...

Augustinerkloster

Klooster Paters Augustijnen Gent

Die Wiege der Augustiner ist im Jahre 1296 entstanden, als der Bischof von Tournai den Predigern die Erlaubnis zum Bau eines Klosters erteilte.

Lesen Sie mehr ...

Was ist los?

Wo ist es?

Ghent inside out

Carll Cneut
Embedded thumbnail for Sint-Pietersabdij "Sint-Pietersabdij"
Moose & Tash
Embedded thumbnail for #VisitGent: The Mystic Lamb "#VisitGent: The Mystic Lamb, St.Bavo Cathedral, only in Gent"

Im Blickpunkt

Lam Gods Gent
Dieses beeindruckende Altarbild wurde im Jahr 1432 von den Brüdern van Eyck geschaffen. Es ist der Höhepunkt des Werks der Flämischen Primitiven und ein Meilenstein der Kunstgeschichte.
Lesen Sie mehr ...